Verwirrung bei den FA-Signings

Nach unten

Verwirrung bei den FA-Signings Empty Verwirrung bei den FA-Signings

Beitrag von SanktPaul am Di März 10, 2020 3:13 pm

Mag ja sein, dass ich durch meine Urlaubsvorbereitungen nicht ganz mitkomme, aber es dürften doch nur FA gesigned worden sein, für die man hier noch einen Claim finden kann, oder?
Auch im Archiv sehe ich keine schon vollzogenen Claims?!?

Bei den Falcons gab es glaube ich Probleme für den neuen Coach, der unwissend in ein runtergewirtschaftetes Team geraten ist. Da kann ich es ja vielleicht noch verstehen, wenn man ihm per Sonderregel hilft zumindest ein paar Low-Cost-FA ohne claim zu bekommen.
Aber alle verbliebenen Coaches haben ihre Kader selbst verantwortet und dürfen keinen Vorteil aus Fill Roster oder heimlichen signen ziehen!!!

Zudem verlasse ich mich eigentlich auf die Free Agent Liste in game. Das mir da einige potenzielle Kandidaten vorenthalten werden ist eine Frechheit. Erst recht, wenn die Teams dann auch noch fröhlich zusätzlich offiziell claimen und so noch mehr Spieler bekommen.

Ich bin gerade echt sauer!!!!

Um der LL bei der Kontrolle zu helfen habe ich mal alle Signings für die ich keinen Claim gefunden habe hier aufgelistet:

- WR Dontrelle Inman (wurde als falscher TE von den Buccs geclaimed - hat jetzt aber bei den Raiders unterschrieben.

- QB Joe Flacco: Claim von Chicago läuft noch - unterschrieben hat er aber schon bei den Rams

- K Dan Bailey - signed by Rams - no Claim

- QB Joshua Dobbs: signed by Redskins - no Claim

- LG Ereck Flowers: signed by Steelers - no Claim

- K Michael Badgley: signed by Texans - erfolgreich geclaimed by Chicago (schon in Klärung)

- QB Ryan Fitzpatrick: signed by Titans - no Claim

- C Croey Linsley: signed by Titans - signed by Titans - claimed by Redskins

- LT Walter Floyd: signed by Vikings - no Claim

- P Pat O´Donnell: signed by Vikings - no claim

- LE Jordan Jenkins: signed by Dolphins - no claim / wurde offenbar an die Giants (erfolreicher claim) weitergereicht

- WR Dudley Boatwright: signed by Falcons - no claim

- K Jonathan Brown: signed by Falcons - no Claim

- P Ryan Allen: signed by Jags - no claim

- P Matt Wile - signed by Lions - no claim

SanktPaul
SanktPaul
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 209
Anmeldedatum : 01.08.19

Nach oben Nach unten

Verwirrung bei den FA-Signings Empty Re: Verwirrung bei den FA-Signings

Beitrag von Blieza am Di März 10, 2020 3:23 pm

Komm mal runter und beruhig dich. Smile

Das sind alles CPU Signings, die während des Advances von Pre week 1 auf Pre week 2 passiert sind.

Dafür kann kein Coach etwas.
Das hat auch nur bedingt mit der Auto Fill Roster Option zu tun. Das Spiel setzt einfach voraus, dass für eine Position eine gewisse Anzahl an Spielern vorhanden sind.

Die meisten Coaches kennen das, und werden den Spieler wieder releasen bzw. entlassen...

Lg
Chris
Blieza
Blieza
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 22.03.19
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Verwirrung bei den FA-Signings Empty Re: Verwirrung bei den FA-Signings

Beitrag von SanktPaul am Di März 10, 2020 3:33 pm

Dumm nur, das es so lange dauert sie zu releasen... wer einen QB braucht steht erstmal dumm da, weil er nicht weiß wer zu haben ist, bzw. wann.

Und die Positionen die zwingend erfoderlich sind (z.B. QB2, Kicker /Punter) muss dann halt jeder vor Beginn der neuen Saison über Off-Season FA oder Draft füllen.

Ich finde das einfach unfair denen gegenüber, die sich um ein vernünftiges Kadermanagement bemühen.

Und darüber rege ich mich eben auf und fordere auch Konsequenzen.

Das soll hier doch annährend eine Simulation darstellen, oder?
Wer nur Pad-Jockey sein will, kann auch MUT spielen...
SanktPaul
SanktPaul
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 209
Anmeldedatum : 01.08.19

Nach oben Nach unten

Verwirrung bei den FA-Signings Empty Re: Verwirrung bei den FA-Signings

Beitrag von reggiebush15 am Di März 10, 2020 3:51 pm

Wie Blieza schon sagte, können die Coaches nix für. Also wieso ist es unfair gg über anderen Coaches. Es tut ja keiner aktiv was um Vorteil zu bekommen. Wir haben das alles schon aufm Schirm und sind dabei es zu regeln.

_________________
Verwirrung bei den FA-Signings Kansas11
____________________________________________
MOL Season IX - (Carolina Panthers) - 13-3 -
(NFC South Champs)
------------------------------
MOL Season X - (Los Angeles Chargers)- 15-1 -
Super Bowl X - Champs king
(AFC West Champs)
------------------------------
MOL Season XI - (Los Angeles Chargers) - 15-1-
(AFC West Champs

------------------------------
MOL Season XII - (Kansas City Chiefs)
reggiebush15
reggiebush15
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 456
Anmeldedatum : 13.08.18
Ort : Frankfurt am Main

Nach oben Nach unten

Verwirrung bei den FA-Signings Empty Re: Verwirrung bei den FA-Signings

Beitrag von shwatza am Di März 10, 2020 4:41 pm

SanktPaul schrieb:

...

- LE Jordan Jenkins: signed by Dolphins - no claim / wurde offenbar an die Giants (erfolreicher Claim)

...

Also hier stimmt alles... ich habe den Claim übernommen, erfolgreich geclaimt und auch in mein Roster übernommen... also alles gut hier!
shwatza
shwatza
Rookie
Rookie

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 03.03.20

Nach oben Nach unten

Verwirrung bei den FA-Signings Empty Re: Verwirrung bei den FA-Signings

Beitrag von Moerf am Di März 10, 2020 4:43 pm

Sry.....habe ehrluxhbgesagt gar kixjt auf kicker und punter geachtet....bzw...kicker habe ich ja in der fa gesigned...aber punter habe ich übersehen......werde die beiden genannte  spieler aber heute Abend vor die Tür setzen.....falls es dafür ne Strafe gibt nehme ich diese gerne an.....denn.....Unwissenheit schützt vor Strafe nicht
..aus Fehlern lernt man.......wurd mir bestimmt nixjt nochmal passieren.....
Moerf
Moerf
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 30.06.19
Alter : 35
Ort : Bochum

Nach oben Nach unten

Verwirrung bei den FA-Signings Empty Re: Verwirrung bei den FA-Signings

Beitrag von Blieza am Di März 10, 2020 4:46 pm

Hast du schon wieder zu viel getrunken Moerf?
Blieza
Blieza
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 212
Anmeldedatum : 22.03.19
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Verwirrung bei den FA-Signings Empty Re: Verwirrung bei den FA-Signings

Beitrag von Moerf am Di März 10, 2020 4:50 pm

Wurstfinger......
Moerf
Moerf
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 30.06.19
Alter : 35
Ort : Bochum

Nach oben Nach unten

Verwirrung bei den FA-Signings Empty Re: Verwirrung bei den FA-Signings

Beitrag von Moerf am Di März 10, 2020 4:50 pm

Deswegen auch so viele Interceptions
Moerf
Moerf
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 30.06.19
Alter : 35
Ort : Bochum

Nach oben Nach unten

Verwirrung bei den FA-Signings Empty Re: Verwirrung bei den FA-Signings

Beitrag von Archibald am Di März 10, 2020 4:59 pm

SanktPaul schrieb:Dumm nur, das es so lange dauert sie zu releasen... wer einen QB braucht steht erstmal dumm da, weil er nicht weiß wer zu haben ist, bzw. wann.

Und die Positionen die zwingend erfoderlich sind (z.B. QB2, Kicker /Punter) muss dann halt jeder vor Beginn der neuen Saison über Off-Season FA oder Draft füllen.

Ich finde das einfach unfair denen gegenüber, die sich um ein vernünftiges Kadermanagement bemühen.

Und darüber rege ich mich eben auf und fordere auch Konsequenzen.

Das soll hier doch annährend eine Simulation darstellen, oder?
Wer nur Pad-Jockey sein will, kann auch MUT spielen...
Ich wollte über FA kicker holen keiner gekommen
Draft war ich nicht da. Habe extra 3 Kicker auf das Board gelegt. Damit zumindest einer gespickt wird. Am Ende wurde keiner gespickt.


Was genau soll man den noch tun?
Archibald
Archibald
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 389
Anmeldedatum : 20.09.16

Nach oben Nach unten

Verwirrung bei den FA-Signings Empty Re: Verwirrung bei den FA-Signings

Beitrag von I_date_your_daughter am Mi März 11, 2020 11:42 am

Dudley Boatwright, WR, hab ich aus versehen gecuttet. Den hab ich im Draft gedrafted.

- Falcons


I_date_your_daughter
Rookie
Rookie

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 28.02.20
Alter : 99
Ort : Feitzboyd

Nach oben Nach unten

Verwirrung bei den FA-Signings Empty Re: Verwirrung bei den FA-Signings

Beitrag von I_date_your_daughter am Mi März 11, 2020 11:45 am

Bezüglich des Kickers war es bei mir so, dass ich die Falcons in der letzten Free Agent Stage übernommen habe.

Ich wusste nichts davon, dass Bryant aufgehört hat und konnte kein Training machen.

Habe mir der günstigsten Kicker geholt, damit ich Pre- und Trainings machen kann.

Er wird danach (nach dem Pre Game) wieder gecuttet und zu einem späteren Zeitpunkt auch fest gesigned (muss zuvor allerdings meine Waiver auf wichtigere Positionen setzen, da die Falcons zerstört waren, als ich sie übernommen habe / -> 39 Mann Kader)


I_date_your_daughter
Rookie
Rookie

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 28.02.20
Alter : 99
Ort : Feitzboyd

Nach oben Nach unten

Verwirrung bei den FA-Signings Empty Re: Verwirrung bei den FA-Signings

Beitrag von Chr1sView am Sa März 14, 2020 8:48 am

Vielleicht könnten die Lions, Steelers, Rams und Titans die Spieler jetzt auch entlassen, wo wir uns in der regular season befinden
Chr1sView
Chr1sView
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 538
Anmeldedatum : 28.12.15

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten