Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Seite 24 von 25 Zurück  1 ... 13 ... 23, 24, 25  Weiter

Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Bifi am Fr Jun 14, 2019 1:58 pm

Mlb Usern ja aber halt nicht dieses reinswitchen auf beiden seiten (O&D)

_________________
Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Denver10
MOL Season V: Ab Week 12: Tempa Bay Buccaneers (0-1) & Ab Week 13: Miami Dolphins (1-4)
MOL Season VI: Miami Dolphins (4-12) Most Passing Yards (R. Tannehill 4683 Yards)
MOL Season VII: Kansas City Chiefs (5-10-1) 2 in AFC West; Most Rookie Passing Yards (Mahomes 3910 Yards)
MOL Season VIII: Kansas City Chiefs (9-7) erste Playoff Teilnahme
MOL Season IX: Denver Broncos (6-10) most Catches (TE Taylor 107)
MOL Season X: Denver Broncos (10-6) zweite Playoff Teilnahme
MOL Season XI: Denver Broncos (9-7) dritte Playoff Teilnahme
Bifi
Bifi
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 273
Anmeldedatum : 18.11.16
Alter : 23
Ort : Soyen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Blieza am Fr Jun 14, 2019 4:09 pm

Da bin ich dann doch dagegen.

Ich bin zwar echt kein Defensivmastermind, und ich zock auch selten nen Linebacker, aber wenn es das Spiel hergibt, so sollte man das auch respektieren.

Die Entwickler denken sich da hoffentlich etwas dabei, und wenn man nicht wollen würde, dass es geht, so wäre diese Option gesperrt.

Derselben Meinung war ich zB auch immer bei Counter Strike und der AWP. Die gehörte damals auch zum Spiel, also warum verbieten...

Das Beste ist aber, im Interesse aller, darüber abzustimmen, und dann die Mehrheit des Volkes entscheiden lassen. Schließlich leben wir in einer Demokratie, und da muss man auch andere Meinungen respektieren und akzeptieren.
Lg
Chris
Blieza
Blieza
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 22.03.19
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von p0wLiNh0 am Fr Jun 14, 2019 4:17 pm

Meiner Meinung nach muss man sich so zu sehr auf den CPU und somit den Zufall verlassen. Bin dagegen.
p0wLiNh0
p0wLiNh0
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 177
Anmeldedatum : 29.06.16
Alter : 31
Ort : Nürnberg

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Kevler23 am Fr Jun 14, 2019 4:27 pm

Schließe mich Powlinho an. Hatte vorletztes Spiel erst wieder den Fall, das mein Safety mit vollem Tempo vorbei läuft und daraus resultiert ein TD , hätte ich den Spieler gewechselt, wäre es zu 99,9 % eine INT gewesen . Der Ärger hierüber ist größer .
Kevler23
Kevler23
Rookie
Rookie

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 21.02.18

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Dezina am Fr Jun 14, 2019 6:27 pm

Ich Swate gerne auch manuell und möchte nicht das mein Defensive Back Intercepted. Von daher auch dagegen.
Dezina
Dezina
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 08.01.18
Alter : 25

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von MooS am Mi Jun 19, 2019 8:31 am

weddy82 schrieb: ob das nun am forgeschrittenen Alter liegt lasse ich mal dahingestellt. Very Happy Very Happy


an was sonst? Wink

Bin auch dafür und denke eine Abstimmung wäre hier zur neuen Version angebracht, oder? LL?
MooS
MooS
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 913
Anmeldedatum : 28.12.15

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Skill3tZ0r am Mi Jun 19, 2019 11:25 pm

Ich bin da auf Dennis Seite.

Ja die Funktion mit dem reinklicken ist da und ja die Entwickler haben sich dabei bestimmt was dabei gedacht. Das Problem ist, dass da oft einfach unlogische Mist bei Rum kommt. Vor allem wenn man das Ei nicht swatet sondern intercepted.

Hatte das in dem Jahr so oft, dass ich in der offense war und den richtigen read gemacht habe und das Ding trotzdem intercpeted wurde durchs reinklicken, weil der DB nen behinderten speed Boost bekommen hat oder sich praktisch paar Yards zum Ei beamt.

Meiner Meinung nach ist das reinklicken totaler Müll und gegen solche Gegner zu spielen macht mir persönlich auch selten Spaß. Weil spätestens nach der ersten INT, die eigentliche keine wäre aber eine ist weil der DB durchs reinklicken nen speedboost bekommt, ist der Spaßfaktor im Keller.

Das Argument, dass man sich zu sehr auf die CPU verlassen muss finde ich schwach.
Die Spieler haben nicht umsonst ein OVR. Das die CPU mal patzt oder ein eher schlechterer Spieler gehört dazu.
Reicht meiner Meinung nach schon, dass der am Anfang gesteuerte Spieler, meist MLB oder DE, komplett über ihren OVR spielen.

Wir können gerne zum neuen Teil eine Umfrage dazu starten.
Skill3tZ0r
Skill3tZ0r
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 459
Anmeldedatum : 06.12.16
Alter : 26

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Bifi am Do Jun 20, 2019 12:44 am

Top Beitrag sehe ich auch so und gute Begründung deiner Argumente würde mich auf jeden Fall über eine Umfrage freuen

_________________
Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Denver10
MOL Season V: Ab Week 12: Tempa Bay Buccaneers (0-1) & Ab Week 13: Miami Dolphins (1-4)
MOL Season VI: Miami Dolphins (4-12) Most Passing Yards (R. Tannehill 4683 Yards)
MOL Season VII: Kansas City Chiefs (5-10-1) 2 in AFC West; Most Rookie Passing Yards (Mahomes 3910 Yards)
MOL Season VIII: Kansas City Chiefs (9-7) erste Playoff Teilnahme
MOL Season IX: Denver Broncos (6-10) most Catches (TE Taylor 107)
MOL Season X: Denver Broncos (10-6) zweite Playoff Teilnahme
MOL Season XI: Denver Broncos (9-7) dritte Playoff Teilnahme
Bifi
Bifi
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 273
Anmeldedatum : 18.11.16
Alter : 23
Ort : Soyen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Archibald am So Jun 23, 2019 5:57 pm

Eine Umfrage würde ich auch begrüßen. Da das reinklicken einfach zu stark ist. Da werden Bälle int die unmöglich sind oder resiver eingeholt die eigentlich schon weg wären. Durch das reinklicken ist der DB auf einmal da
Und macht das play
Archibald
Archibald
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 389
Anmeldedatum : 20.09.16

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Koenig-TripleP am So Jan 05, 2020 3:40 pm

Hey Community,

Ich finde madden hat uns wieder einen strich durch die rechnung gemacht, mit seinem gameplay tuning.

Der Simulations modus ist seit dem letzten Update von madden, bei unsere liga ein reiner Münzwurf mittlerweile. Das ein Contest Receiver einen Ball mit CB am arm fängt ist ok, auch das die bälle mal ungenau kommen finde ich auch ok, aber was mich stört ist die reaktion, der AI Spieler in der Defense.

Teilweise ist der DB unfähig den ball abzuwehren oder sogar den verteidiger zum tackle zu erwischen obwohl er neben ihm steht (kein break tackle). Auch wird ein receiver angespielt und der verteidiger fühlt sich nicht angesprochen einen Ball vor ihm zu intercepten, da kommt der punkt wo für mich und vielleicht auch andere der spaß aufhört.

Wäre es möglich in betracht zu ziehen, die slidern oder vielleicht wenn es möglich ist, den gameplay modus von Simulation auf Competitive zu wechseln? Natürlich erst in der nächsten Saison

Ich befürchte das simulation von Madden einfach verkackt wurde.
Koenig-TripleP
Koenig-TripleP
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 492
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 27
Ort : Bielefeld

https://www.youtube.com/channel/UCx0ORn9wjv0Q-SfnGTWEisA

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Bifi am So Jan 05, 2020 3:57 pm

Sehe nur eine Umstellung auf acade sinnvoll wenn die hitsticks runter gestellt werden.
Wer in acade gewinnt hat nur besser Knöpfchen gedrückt in meinen Augen.
Und aktuell ist das rein klicken in den DB einfacher geworden.

_________________
Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Denver10
MOL Season V: Ab Week 12: Tempa Bay Buccaneers (0-1) & Ab Week 13: Miami Dolphins (1-4)
MOL Season VI: Miami Dolphins (4-12) Most Passing Yards (R. Tannehill 4683 Yards)
MOL Season VII: Kansas City Chiefs (5-10-1) 2 in AFC West; Most Rookie Passing Yards (Mahomes 3910 Yards)
MOL Season VIII: Kansas City Chiefs (9-7) erste Playoff Teilnahme
MOL Season IX: Denver Broncos (6-10) most Catches (TE Taylor 107)
MOL Season X: Denver Broncos (10-6) zweite Playoff Teilnahme
MOL Season XI: Denver Broncos (9-7) dritte Playoff Teilnahme
Bifi
Bifi
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 273
Anmeldedatum : 18.11.16
Alter : 23
Ort : Soyen

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Blieza am So Jan 05, 2020 3:57 pm

Da ich auch in Ligen bin, in denen Competitive gespielt wird, kann ich dir sagen, dass die von dir beschriebenen Szenen auch im Competitive Modus passieren. Eine Änderung des Modus wurde nur unsere Padjockeys bevorzugen, die das reinklicken, strafen, das Fangen und dergleichen einfach sehr gut beherrschen (verdienterweise, bitte nicht falsch verstehen). Diese hätten daraus einen Vorteil, sonst würde sich nichts ändern.

Das hat mit der Modusart nichts zu tun, sondern mit KI Intelligenz. Diese lässt sich natürlich durch die Slider ändern, jedoch warne ich immer davor, sowas kann trotz ausführlichen Testens schnell nach hinten los gehen...

Lg
Chris
Blieza
Blieza
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 22.03.19
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von SanktPaul am Di Jan 07, 2020 7:28 am

Letztlich wird man aber kaum alle glücklich machen können, da es offensichtlich zwei Gruppen von Spielern gibt:
Auf der einen Seite die "Headcoach-Fraktion", die das Spiel aus der Coachsicht angeht und ihren Spaß aus dem taktischen Vergleich zieht.

Auf der anderen Seite die "Spieler-Fraktion" die Action auf dem Feld bevorzugt und mit entsprechender Übung und Talent auch ein schlechtes Team in die Playoffs führen will.

Beides ist völlig legitim und verständlich. Aber eben auch nur bedingt miteinander vereinbar, da sich der eine in erster Linie auf die Programmierung der AI und er andere vor allem auf sein persönliches Können verlassen muss.

Stellt sich also die Frage, wo der Fokus dieser Liga liegt!?

Es soll versucht werden die NFL möglichst realistisch nachzubilden.

Das ist ziemlich vage und kann jeder für sich auslegen. Der eine zieht Statistiken aus dem Ärmel und begründet damit, dass die Liga aus dem Ruder läuft, der andere verweist auf Spieler wie Mahomes oder Lamar Jackson, die auch in der Realität anders spielen als gewohnt und alte Statistiken pulveresieren.

Und was sagt das Regelwerk?
Es gibt es Regel #14 Cheese/Arcade, die das "Reinklicken" (aufgrund der nachweisbar hohen Erfolgsrate) im Prinzip ausschließt.
Aber eben auch Regel #7 User Pick / User Catch die eben dieses ausdrücklich erlaubt!?
Auch hier liegt die Lösung also nicht verborgen...


Aus meiner Sicht bedarf es einer Grundsatzentscheidung darüber welchen Ansatz die Liga verfolgen will/soll!?!
Dann müssen die Regeln entsprechend angepasst werden und weiter geht´s bis zur nächsten Unstimmigkeit.
Wenn die Liga demokratisch aufgebaut ist, dann werden wir hier eine - hoffentlich faire und konstruktive - Diskussion führen müssen.
Oder aber die Ligaleitung entscheidet das diktatorisch. Dann geht es flotter, aber man verliert sicher auch mehr Spieler, weil diese sich übergangen fühlen.

Ein schweres Thema! Ich bin gespannt! Smile

Persönlich bin ich eher der Headcoach Typ und sehe den "Arcade-Stil" kritisch. Aber ich versuche auch meine Skills zu verbessern, um im Zweifel halbwegs mithalten zu können.

Soviel in aller Kürze Smile von mir
SanktPaul
SanktPaul
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 01.08.19

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Koenig-TripleP am Mi Jan 08, 2020 1:06 pm

wie gesagt vor dem update war alles super.

aber was ich woche zu woche mit erleben muss, ist eine reine qual. ich finde das beführwortet ein arcade spiel so wie die gameplay einstellungen sind, weil die meisten nur die drag oder slant routes auszunutzen ist das für mich arcade.

wenn man hoffen muss das der gegner in der offense einen fehler macht, weil man weder vernünftig druck ausüben kann ohne eine verwarnung zu riskieren oder das man sich etwas auf die AI verlassen kann.

aber wenn die mehrheit anderer meinung ist, bin ich evtl auch nur einfach falsch hier Neutral
Koenig-TripleP
Koenig-TripleP
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 492
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 27
Ort : Bielefeld

https://www.youtube.com/channel/UCx0ORn9wjv0Q-SfnGTWEisA

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Blieza am Mi Jan 08, 2020 2:45 pm

Koenig-TripleP schrieb:wie gesagt vor dem update war alles super.

aber was ich woche zu woche mit erleben muss, ist eine reine qual. ich finde das beführwortet ein arcade spiel so wie die gameplay einstellungen sind, weil die meisten nur die drag oder slant routes auszunutzen ist das für mich arcade.

wenn man hoffen muss das der gegner in der offense einen fehler macht, weil man weder vernünftig druck ausüben kann ohne eine verwarnung zu riskieren oder das man sich etwas auf die AI verlassen kann.

aber wenn die mehrheit anderer meinung ist, bin ich evtl auch nur einfach falsch hier Neutral

Also wenn ich mir die Sack-Statistiken der letzten 2 Wochen anschauen wird genug Druck ausgeübt. Unter Umständen ein teamspezifisches Problem, kann dazu aber nichts sagen da ich mir weder deine D-Line noch sonst was angesehen habe, und nicht einmal deine Spielart kenne.

Hatte im letzten Spiel aber glaub ich 8 Sacks (ohne einen einzigen Blitz), also deine Erfahrungen kann ich nicht teilen.

Zum Anderen: Football ist doch ein Schachspiel, und man muss immer auf den Fehler des Anderen hoffen. Spielt er fehlerfrei dann wird er auch zu Recht gewinnen, daran sehe ich nichts verwerfliches... im Gegenteil so sollte Football sein. Ich möchte den Gegner zum Fehler zwingen, klappt das nicht und er spielt fehlerfrei, ja dann hat er es sich verdient.

Slants und Drags gehören genauso zum Football dazu. Wenn man sich die Statistiken der meisten QBs (in der echten NFL) ansieht, dann hätten die die Hälfte der Yards wenn du die Yards After Catch abziehst... (Die Diskussion hatte ich erst gestern mit Jan)

Und ich denke du bist hier genau richtig. Das Teilnehmerfeld ist extrem kompetitiv, daher ist es unwahrscheinlich, dass man alles gewinnt dank Madden Moments... denn die können eine Partie entscheiden. Aber das gehört halt zu Madden dazu.

Lg
Chris
Blieza
Blieza
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 22.03.19
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Koenig-TripleP am Mi Feb 26, 2020 11:41 am

Koenig-TripleP schrieb:Hey Community,

Ich finde madden hat uns wieder einen strich durch die rechnung gemacht, mit seinem gameplay tuning.

Der Simulations modus ist seit dem letzten Update von madden, bei unsere liga ein reiner Münzwurf mittlerweile. Das ein Contest Receiver einen Ball mit CB am arm fängt ist ok, auch das die bälle mal ungenau kommen finde ich auch ok, aber was mich stört ist die reaktion, der AI Spieler in der Defense.

Teilweise ist der DB unfähig den ball abzuwehren oder sogar den verteidiger zum tackle zu erwischen obwohl er neben ihm steht (kein break tackle). Auch wird ein receiver angespielt und der verteidiger fühlt sich nicht angesprochen einen Ball vor ihm zu intercepten, da kommt der punkt wo für mich und vielleicht auch andere der spaß aufhört.

ich bins nochmal.

Ich würde nochmal wegen den Slidern Protestieren. Die Offseason bringt uns zeit darüber nachzudenken & zu handeln. Ich habe vor monaten die problematik angesprochen, darauf hin wurde mir wiedersprochen. Es sind schon mehrere leute gegangen weil das spiel nur noch probleme machte, außerdem beklagten sich auch mehrere über madden.

Aber man kann doch rein theoretisch, madden so biegen und formen das jeder zufrieden sein kann?

Was jetzt unsere franchise an slider einstellungen hat ist müll.

Zitat aus einem stream: "der spieler hat die richtige coverage, aber er macht gar nichts"

ich bin immer noch für eine umstellung/anpassung der slider.

Man kann doch das risiko eingehen. schlechter als die aktuellen einstellungen kann es nicht werden.

PS: bitte auch den run runterschrauben, da mittlerweile in manchen spielen, mehr run als pass gespielt wurde Wink
Koenig-TripleP
Koenig-TripleP
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 492
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 27
Ort : Bielefeld

https://www.youtube.com/channel/UCx0ORn9wjv0Q-SfnGTWEisA

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von daumen1909 am Do Feb 27, 2020 1:24 am

Koenig-TripleP schrieb:
Koenig-TripleP schrieb:Hey Community,

Ich finde madden hat uns wieder einen strich durch die rechnung gemacht, mit seinem gameplay tuning.

Der Simulations modus ist seit dem letzten Update von madden, bei unsere liga ein reiner Münzwurf mittlerweile. Das ein Contest Receiver einen Ball mit CB am arm fängt ist ok, auch das die bälle mal ungenau kommen finde ich auch ok, aber was mich stört ist die reaktion, der AI Spieler in der Defense.

Teilweise ist der DB unfähig den ball abzuwehren oder sogar den verteidiger zum tackle zu erwischen obwohl er neben ihm steht (kein break tackle). Auch wird ein receiver angespielt und der verteidiger fühlt sich nicht angesprochen einen Ball vor ihm zu intercepten, da kommt der punkt wo für mich und vielleicht auch andere der spaß aufhört.

ich bins nochmal.

Ich würde nochmal wegen den Slidern Protestieren. Die Offseason bringt uns zeit darüber nachzudenken & zu handeln. Ich habe vor monaten die problematik angesprochen, darauf hin wurde mir wiedersprochen. Es sind schon mehrere leute gegangen weil das spiel nur noch probleme machte, außerdem beklagten sich auch mehrere über madden.

Aber man kann doch rein theoretisch, madden so biegen und formen das jeder zufrieden sein kann?

Was jetzt unsere franchise an slider einstellungen hat ist müll.

Zitat aus einem stream: "der spieler hat die richtige coverage, aber er macht gar nichts"

ich bin immer noch für eine umstellung/anpassung der slider.

Man kann doch das risiko eingehen. schlechter als die aktuellen einstellungen kann es nicht werden.

PS: bitte auch den run runterschrauben, da mittlerweile in manchen spielen, mehr run als pass gespielt wurde Wink


Moin, hast du denn konkrete Vorschläge wie die Werte bei den Slidern aussehen müssten?
Und bedenke das mit jedem Maddenupdate was die Spirlmechanik betrifft die Slider wieder angepasst werden müssten...

_________________
Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Jets10
MOL Season VII: Jets-9-1-6 2 nd AFC East, Divisional Round
MOL Season VIII:Jets-6-10, 3 rd AFC East
MOL Season IX (Brain):Jets-8-8,2nd AFC East
MOL Season X: Jets-4-12, 3rd AFC East
MOL Season XI:Dolphins 6-10,2nd AFC East
daumen1909
daumen1909
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 828
Anmeldedatum : 16.01.17
Alter : 47
Ort : Dortmund

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Koenig-TripleP am Do Feb 27, 2020 10:00 am

EA hat angekündigt das es keine gameplay updates mehr geben wird. Es wird nur noch Updates geben über Ultimate Team oder wenn es irgendwelche "Connection issues" gibt
Koenig-TripleP
Koenig-TripleP
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 492
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 27
Ort : Bielefeld

https://www.youtube.com/channel/UCx0ORn9wjv0Q-SfnGTWEisA

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von reggiebush15 am Do Feb 27, 2020 11:48 am

Frage war hauptsächliche, ob du konkrete Vorschläge hast wie die Slider aussehen sollten. Das mit dem Update wäre danach erst ein Problem wenn es eins geben würde, was es ja wohl nicht mehr geben soll.

Wir als LL wissen jetzt nicht genau was wie hoch oder runter Schrauben könnten. Des Weiteren würde Feedback von mehreren anderen Usern auch helfen. Bisher gibt's 1 Einwand. Das würde nicht ausreichen um für die ganze Liga zu entscheiden.

_________________
Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Kansas11
____________________________________________
MOL Season IX - (Carolina Panthers) - 13-3 -
(NFC South Champs)
------------------------------
MOL Season X - (Los Angeles Chargers)- 15-1 -
Super Bowl X - Champs king
(AFC West Champs)
------------------------------
MOL Season XI - (Los Angeles Chargers) - 15-1-
(AFC West Champs

------------------------------
MOL Season XII - (Kansas City Chiefs)
reggiebush15
reggiebush15
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 454
Anmeldedatum : 13.08.18
Ort : Frankfurt am Main

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von Koenig-TripleP am So März 01, 2020 7:28 pm

Gameplay Sliders:
Gameplay Sliders

Simulation
All-Pro

- PLAYER SKILL -

QB Accuracy: 40
Pass Blocking: 46
WR Catching: 47

Run Blocking: 44
Fumbles: 50

Pass Reaction: 50
Interceptions: 43
Pass Coverage: 50

Tackling: 41

FG Power: 50
FG Accuracy: 44
Punt Power: 42
Punt Accuracy: 50
Kickoff Power: 53


- CPU SKILL -

QB Accuracy: 50
Pass Blocking: 54
WR Catching: 47

Run Blocking: 58
Fumbles: 50

Pass Reaction: 50
Interceptions: 43
Pass Coverage: 50

Tackling: 41

FG Power: 50
FG Accuracy: 44
Punt Power: 42
Punt Accuracy: 50
Kickoff Power: 53

So ich habe etwas getestet. Die Slider gefallen mir so am besten.

Ich habe 4 testspiele gegen mich slebst(2 kontroller) gemacht Laughing . Die DBs haben vernünftig gecovert und der pass rush beträgt zwischen 4-6 sekunden je nach protection und blitzer. In der offense konnte jeder 3-4 mal ein tackle gebrochen werden und das running game lag bei 4.8yds insgesamt. Man könnte noch etwas das run blocking runterschrauben, um ein oder 2 aber es lag daran das auch heavy formation vs nickel defense darunter getestet wurde.

Alle RBs mit über 100yards machten insgesamt einen rushing durchschnitt von 4,6yards.

könnt ja auch mal an testen Wink
Koenig-TripleP
Koenig-TripleP
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 492
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 27
Ort : Bielefeld

https://www.youtube.com/channel/UCx0ORn9wjv0Q-SfnGTWEisA

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von SanktPaul am Di März 03, 2020 12:52 pm

Ich möchte hier mal eine Diskussion zum Thema Kader-Größe anstossen (passt einfach besser hierhin als in meinen "Any given Sunday"-Blog)

Meiner Meinung nach sollte es die Verpflichtung geben mit 53 Spielern in die Saison zu starten!
Und zwar aus dem einfachen Grund, um Wettbewerbsverzerrungen zu verhindern.

Ein Team mit guten und teuren Veteranen, könnte sonst durch den Verzicht auf Backups ein wesentlich besseres Team bezahlen, als solche die gerade nicht mit Starspielern gespickt sind.
Die langfristigen Auswirkungen (z.B kaum Möglickeiten Nachwuchs zu entwickeln) sind bei nur 2 Saison Spielzeit ja egal.

Wenn man aber auf 53 Spieler kommen muss, sind oft Cuts von Startern unumgänglich, die dann den schwächer besetzten Teams zur Verfügung stehen. Und geanu dafür gibt es ja den Salaray Cap!

Das macht auch FA-Phase und Draft noch spannender...

Ich habe die Regeln so verstanden, dass es hier in erster Linie darum geht eine NFL-Simulation hinzubekommen und keine Arcade-Liga.

Bin gespannt wie Ihr das alle seht!?
SanktPaul
SanktPaul
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 01.08.19

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von SanktPaul am Di März 03, 2020 12:56 pm

Koenig-TripleP schrieb:[spoiler="Gameplay Sliders"]Gameplay Sliders

Simulation
All-Pro



So ich habe etwas getestet. Die Slider gefallen mir so am besten.

Ich habe 4 testspiele gegen mich slebst(2 kontroller) gemacht Laughing . Die DBs haben vernünftig gecovert und der pass rush beträgt zwischen 4-6 sekunden je nach protection und blitzer. In der offense konnte jeder 3-4 mal ein tackle gebrochen werden und das running game lag bei 4.8yds insgesamt. Man könnte noch etwas das run blocking runterschrauben, um ein oder 2 aber es lag daran das auch heavy formation vs nickel defense darunter getestet wurde.

Alle RBs mit über 100yards machten insgesamt einen rushing durchschnitt von 4,6yards.

könnt ja auch mal an testen Wink


Ich habe mit den Slidern persönlich nicht rumexperimentiert.
Aber bei Deinen Einstellungen passt es ganz zu Beginn nicht mit den Liga Regeln überein.

Du hast Level: All-Pro

Die Liga spielt aber All-Madden

Ich bin mir ziemlich sicher, dass das nicht geringe Unterschiede im Ergebnis bringt...
SanktPaul
SanktPaul
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 01.08.19

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von hammerfallking am Di März 03, 2020 7:05 pm

SanktPaul schrieb:Ich möchte hier mal eine Diskussion zum Thema Kader-Größe anstossen (passt einfach besser hierhin als in meinen "Any given Sunday"-Blog)

Meiner Meinung nach sollte es die Verpflichtung geben mit 53 Spielern in die Saison zu starten!
Und zwar aus dem einfachen Grund, um Wettbewerbsverzerrungen zu verhindern.

Ein Team mit guten und teuren Veteranen, könnte sonst durch den Verzicht auf Backups ein wesentlich besseres Team bezahlen, als solche die gerade nicht mit Starspielern gespickt sind.
Die langfristigen Auswirkungen (z.B kaum Möglickeiten Nachwuchs zu entwickeln) sind bei nur 2 Saison Spielzeit ja egal.

Wenn man aber auf 53 Spieler kommen muss, sind oft Cuts von Startern unumgänglich, die dann den schwächer besetzten Teams zur Verfügung stehen. Und geanu dafür gibt es ja den Salaray Cap!

Das macht auch FA-Phase und Draft noch spannender...

Ich habe die Regeln so verstanden, dass es hier in erster Linie darum geht eine NFL-Simulation hinzubekommen und keine Arcade-Liga.

Bin gespannt wie Ihr das alle seht!?

Man braucht die 53 sowie so sonst kann man kein Spiel machen wenn man die nicht hat.
hammerfallking
hammerfallking
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 464
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 26
Ort : bayern

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von shwatza am Di März 03, 2020 7:35 pm

hammerfallking schrieb:

Man braucht die 53 sowie so sonst kann man kein Spiel machen wenn man die nicht hat.

Ich weiß nicht, ob ich hier schon meinen Senf dazugeben soll/ darf, aber diese Aussage stimmt nicht. Du brauchst keine 53 um ein Maddenspiel zu starten. Du musst lediglich den Breakdown erfüllen und der liegt weit unter 53. Ich glaube spielfähig ist man mit 28 Spielern (absolutes Minimun), hat dann halt 0 Depth...
shwatza
shwatza
Rookie
Rookie

Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 03.03.20

Nach oben Nach unten

Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL - Seite 24 Empty Re: Diskussionsrunde zu den Ligaregeln der MOL

Beitrag von SanktPaul am Di März 03, 2020 7:39 pm

Um Spielen zu können muss man den Roster Breakdown erfüllen. Das sind zusammen 27 Spieler.
SanktPaul
SanktPaul
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 174
Anmeldedatum : 01.08.19

Nach oben Nach unten

Seite 24 von 25 Zurück  1 ... 13 ... 23, 24, 25  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten