Lions @ Packers

Nach unten

Lions @ Packers Empty Lions @ Packers

Beitrag von nbabvb am Di Nov 05, 2019 6:42 pm

Lions @ Packers Img_2013


Dienstag Abend trafen die Lions und Packers im Lambeau Field aufeinander.
Beide Teams hatten einen schlechten Saisonstart und konnten bisher nur 1 Sieg einfahren.
Das zweite Spiel unter dem neuen Coach sollte ein enges und spannendes werden.

Beide Teams fingen sehr nervös an und das erste Viertel war von Fehlern geprägt.
Aaron Rodgers konnte das Viertel aber mit einem tollen TD Pass vollenden und die Packers gingen mit einer 7:0 Führung in Viertel Nr. 2.

Eine gute Mischung aus Pass und Laufspiel konnte im 2 Viertel für 13 punkte aus Lions Sicht sorgen und so ging man zur Halbzeit mit einer 13-10 Führung in die Kabine.

Die Packers konnten Ihr Laufspiel nicht integrieren und so war die Lions Defense auf Pässe fixiert.
Trotzalledem hat es Rodgers des öfteren geschafft die Bälle an den Mann zu bringen.

Allerdings waren gerade am Ende des Spiel erzwungene Würfe dabei, so dass am Ende 4 Int auf dem Konto von Rodgers standen. Stafford warf 3 Int und so hat man sich überwiegend auf der Lauf konzentriert.

Der überragende Mann des Spiels war Runningback Johnson für 220 Yards und 3 Touchdowns.
Diese Meisterleistung führte zu einem Aufstieg zum "Superstar" und seine Attribute gingen steil nach oben.

In dem Spiel war alles möglich für beide Seiten und es war spannend bis ins 4 Viertel, in dem die Lions sich dann durchgesetzt haben.

Vielen Dank für das tolle Spiel und weiterhin Viel Erfolg.

Gruß Dirk

nbabvb
Rookie
Rookie

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 25.10.19

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten