Colts Head Coach: Blieza11 (Chris)

Nach unten

Colts Head Coach: Blieza11 (Chris) Empty Colts Head Coach: Blieza11 (Chris)

Beitrag von Skill3tZ0r am Di Jul 16, 2019 5:37 pm

Team und Head Coach Scouting

Zu wissen, was einem im nächsten Spiel schätzungsweise erwartet, ist sehr hilfreich für die Ausarbeitung der eigenen Taktik und wertet in der Regel die Ligaspiele erheblich auf.

Jeder Liga-Teilnehmer ist verpflichtet ein Scouting abzugeben (Bei Spielen gegen CPU ist kein Scout erforderlich, sondern nur ein Spielbericht).

Das Scouting-System läuft wie folgt ab:
Der Scout beginnt mit der Nennung der Gameweek (Bsp. Regular Season Week 1).
Ihr schreibt ein paar kurze Sätze zu der Spielweise (am besten in Offense, Defense und ggf. Special Teams gegliedert).

Abschließend könnt ihr noch ein Statement abgeben bzgl. Kommunikation, Terminfindung sowie besonderen Anmerkungen zum Gameplay.

Beispiel:

Update Regular Season Week 1

Offense:
- TE Spielername Go-to-Guy
- First Pass Offense
- meist Spielzüge mit Curls im Passing Game
- Läufe gehen vermehrt über die Außen
- Screens werden eingestreut; hier sehr gefährlich und viel Raumgewinn möglich
- QB scrambelt, wenn Passempfänger gedeckt sind

Defense:
- Defense wird über Audibles /Adjustments gut auf Offense-Play eingestellt
- starke D-Line mit Pressure auf den QB
- steuert den MLB manuell mit guten Skills gegen den Pass; Schwächen im Tackling gegen den Run
- häufige Blitze der Defense
- Cover 3 Defense wird sehr oft gecallt

Special Teams:
- Punts Richtung Sideline bzw. direkt ins Aus nahe der Redzone
- sehr gute Returns
- Kicking Game eher schwach

Kommunikation / Spielvereinbarung / besondere Anmerkungen zum Gameplay:
- unkomplizierte Vereinbarung eines Spieltermins
- faire Spielweise / keine Auffälligkeiten
- Spielzug XY überwiegt in der Offense und wird verhältnismäßig oft gecallt
- keine Money Plays
- nette, gute Kommunikation nach dem Spiel trotz Niederlage / "fairer" Verlierer
Skill3tZ0r
Skill3tZ0r
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 06.12.16
Alter : 26

Nach oben Nach unten

Colts Head Coach: Blieza11 (Chris) Empty Re: Colts Head Coach: Blieza11 (Chris)

Beitrag von reggiebush15 am Mi Okt 02, 2019 10:40 pm

Season 1 Week 1

- gerne Run-Heavy, vorallem wenn man Pass erwartet. Hier aber auch erfolgreich ( Nyheim Hines mit Speed sehr gefährlich)

- Go-To-Guy WR TY Hilton. Hier gerne Deep oder Crossing Routes auf den schnellen Hilton. Sehr gefährlich

- schwächen in der Redzone gehabt.

- Cover 3 klappt gut gegen die Offense / 3 Ints

- O-Line eigentlich gut, aber wie M20 so ist etliche Sacks zugelassen


Defense

- Passt mit dem LB User gut auf. Lockt gerne

- anfällig gegen underneath oder slants , da deep eher gedeckt wird

- anfällig gegen den run. über 200 Rushing yards, wobei das meiste durch einen langen Run kamen. Dennoch viele 1st Downs durch den Run

- gut gegen Pass, sollte man gut aufpassen.


Sonstiges.

- alles Fair
- Kommunikation vor und nach dem Spiel sehr gut. Party hat spaß gemacht.

immer wieder gerne

_________________
Colts Head Coach: Blieza11 (Chris) Mcu14

____________________________________________
MOL Season IX (Carolina Panthers) - 13-3 - NFC Conference Championship Game (NFC South Champs)
MOL Season X (Los Angeles Chargers)- 15-1 -Super Bowl X - Champs (AFC West Champs)
reggiebush15
reggiebush15
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 203
Anmeldedatum : 13.08.18
Ort : Frankfurt am Main

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten