JAX @ KC 42:24

Nach unten

JAX @ KC 42:24

Beitrag von JulioK91 am Sa Okt 13, 2018 1:31 pm

Die Jacksonville Jaguars schlagen die Kansas City Chiefs mit 42:24.

Nachdem der erste Drive der Jaguars mit einem Three-And-Out beendet wurde konnte der zweite Anlauf in Punkte umgewandelt werden. Paul fängt einen 5 Yard Pass von Bortles zum ersten TD des Spiels.
Im zweiten Quarter die Jaguars auch tonangebend, drei Pässe kann QB Blake Bortles in der Endzone unterbringen (2x Lee, 1x Moncrief) und so geht es mit einem deutlichen 28:0 in die Pause.

In der zweiten Hälfte die Chiefs stärker und endlich mit dem notwendigen Glück. Tight Ende Kelce mit zwei Touchdowns und Kicker Butker mit dem Fieldgoal. "Nur" noch 17:28 aus Sicht der Chiefs. Mit diesem engeren Spielstand waren die Jaguars wieder gefordert und konnten im letzten Viertel auch prompt den alten Abstand wieder herstellen.

Moncrief fängt einen Pass von der 2-Yard Linie. Der anschließende 86 Yard Touchdon durch Hill konnte für Jacksonville keine Gefahr mehr sein und so gelang sogar noch ein finaler Touchdown durch Koyack.

Fader Beigeschmack: Nachdem bereits zwei Starter verletzungsbedingt ausfallen musste man die Verletzungen der beiden RBs Fournette (Rippenbruch) und Yeldon (Hamstring) hinnehmen. Trotz allem danke für das faire Spiel.
avatar
JulioK91
Rookie
Rookie

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 21.02.16
Ort : Düsseldorf

Benutzerprofil anzeigen http://www.ihlonline.de

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten