Vikings @ Packers

Nach unten

Vikings @ Packers

Beitrag von Koenig-TripleP am So Sep 16, 2018 5:55 pm

Vikings besiegen die Packers in einem 4th Quarter thriller!!!


Coach JP zu gast bei Matzes Packers in Green Bay.

Packers haben im ersten Quarter den Ball und Rodgers muss mit dem pass yards erlangen, aber FS H. Smith mit der INT, der ihn bis zur Redzone tragen kann. Die Vikings offense ist zum erstenmal dran, aber man konnte bis jetzt nur 3yards erzielen, also Cousins in der Pocket, findet keinen und geht an der Packers 1. runter. Im Play danach wird zu HB Cook übergeben der unberüht in die Endzone laufen kann. TD Vikings! Dalvin Cook mit den ersten Runs nicht überragend aber diesen Yard schafft er und bringt die Vikings mit 7 punkten in führung. Nun sind wieder die Packers am Ball. HB Montgomery hat einen sehr schwachen tag, die Packers müssen mehrere TFL hinnehmen. Rodgers wieder mit der pass versuch aber DT Richardson bringt Rodgers zum fumblen und OLB Barr mit der Recovery in der Redzone! Vikings wieder am Ball und Cousins findet sein nächstes Ziel TE Rudolph zum 13yard TD pass aber eine Holding flag rettet die Packers vor einem größeren rückstand. Vikings sind danach gezwungen einen FG zu kicken aus 32yards aber der Rookie Carlson kickt den ball rechts knapp an den Pfosten rein. 10:0 der zwischenstand für die Vikings.

Im zweiten Quarter hat die Packers defense, die Vikings offense total im griff, sowie die Vikings defense, die packers offense. Dennoch kann Kicker Crosby aus 50yards den anschluss machen. Packs nochmal in den letzten 2min in Vikings Redzone und Rodgers, der rushing leader läuft nochmal und dan kommt Anthony Barr mit dem tackle und strip von Rodgers und DE Hunter mit der recovery und somit bleibt es bei 10:3, Vikings.

Im dritten quarter kann Crosby aus 33yards den ball durch die Posts kicken, der zwischenstand nun 10:6.

Die packers offense mittlerweile mit 2 fumbles und 4 INTs. Aber man gibt nicht auf, Vikings zwar am Ball mit einem wichtigen FG versuch, die sie auf eine 7 punkte führung bringen kann aber CB Jackson kann den FG Block und Williams mit der Recovery. Die Packers mit einer neuen chance, aber ein weiterer INT macht ihre hoffnung ein Ende. Aber die Packers kommen nochmal zum ball mit keinen Time outs und 52sec aufder uhr an der eigenen 20. Ein FG reicht nicht, ein TD führt zum Sieg. Rodgers hätte fast zu TE Graham, seinen fünften INT geworfen aber Kendricks verteidigt den ball, aber Barr stand weiter hinten und wollte ihn abfangen. Packers mit neuer hoffnung. Rodgers an der Vikings 35. Rodgers empfindet über rechts druck und er wirft den Ball weitweg vom Receiver und CB Rhodes macht die INT an der Sideline und somit gewinnen die Vikings 10:6 gegen die Packers.

MVP des Spiels ist OLB Anthony Barr mit: 6tckl, 1INT, 1FF & 1FR

Danke an Matze für das faire spiel, soviel zum feiern gab es nicht bei den TDs Laughing war eine starke defense schlacht.
avatar
Koenig-TripleP
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 376
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 25
Ort : Bielefeld

Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/channel/UCx0ORn9wjv0Q-SfnGTWEisA

Nach oben Nach unten

Re: Vikings @ Packers

Beitrag von TightEnd92 am Mo Sep 17, 2018 12:34 am

Low Scoring Game. Glückwunsch zum Sieg in der Abwehrschlacht (:
avatar
TightEnd92
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 383
Anmeldedatum : 28.12.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vikings @ Packers

Beitrag von KingSize97 am Mo Sep 17, 2018 5:28 pm

Glückwunsch JP Smile
avatar
KingSize97
Franchise Player
Franchise Player

Anzahl der Beiträge : 1713
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vikings @ Packers

Beitrag von Zirkus-Toni am Mo Sep 17, 2018 6:22 pm

gw jp
avatar
Zirkus-Toni
Franchise Player
Franchise Player

Anzahl der Beiträge : 1289
Anmeldedatum : 24.12.15
Alter : 55

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten