Talk with Brian

Nach unten

Talk with Brian

Beitrag von GamingBeard am Mi Jan 13, 2016 3:33 pm

I´m back.....

Ich habe mich jetzt auch mal wieder dafür entschieden einen Blog zu starten.
Ich werde keine festen Termine bekanntgeben,wann ich den nächsten Blog rausbringe,da ich nicht immer Zeit habe wegen meiner Arbeit.Da mir dieses schreiben aber eigentlich immer spass gemacht hat und auch das feedback immer gut war,werde ich jetzt wieder mit anfangen.


Talk with Brian



Willkommen bei meiner kleinen Talkrunde.
Wer ich bin?
Nummer 20 , Weapon X , The Wolverine .... Brian Dawkins !
Ausser das ich leider nie einen Titel gewinnen konnte,kann ich auf eine vielversprechende Karriere zurückblicken.
Ich wurde nun also gefragt ob ich bei diesem Projekt mitmachen wolle....
Natürlich! Ich liebe die Eagles und werde immer einer von ihnen bleiben.

Reicht jetzt aber auch. Genug von mir. In meiner ersten Ausgabe habe ich Eagles HC Win Diesel zu Besuch.
Ich bin ein wenig aufgeregt aber freue mich auf das Interview.

15 min vor dem Interview.....


"Hey Coach cool ,dass Sie hier sind"

"Als erstes kannst du mich Win nennen und zweitens,wann unterschreibst du nen Zweijahresvertrag bei uns? "

"Ooohhh Win,das kannst du gar nicht zahlen.... "



BD20 : " Coach Win. Ich freue mich dich in meiner ersten Show begrüßen zu dürfen. "


Win : " Danke Brian. Freut mich hier zu sein."


BD20 : " Es sind jetzt 11 Spiele gespielt und die Eagles stehen bei 9:3. Zufrieden bisher?"


Win : " Ich denke wir können ganz zufrieden sein. Die fünf Wöchige Verletzung von Sam war erstmal ein Schock aber Mark hat das sehr gut gemacht.Trotzdem fehlt uns ein bisschen die Leichtigkeit."


BD20 :" Letzte Woche gab es eine knappe Niederlage gegen die Patriots.Die erste Halbzeit war eher mau.
Trotzdem kam das Team noch auf 3 Punkte ran. Warum wurde das Spiel verloren?"


Win: " Wir haben unsere ersten wirklich guten drives leider nur mit FG´s abgeschlossen. Danch kamen die Patriots besser ins Spiel und wir verloren immer mehr an Boden. Die Aufholjagd kam zu spät."


BD20 : " Wie definierst du "Leichtigkeit" ?"


Win : " Naja allein vom Spielverlauf ist zu erkennen,dass wir uns bei jedem drive schwer tun. Ich mein wir haben 9 Siege bei nur 3 Niederlagen aber das genügt mir nicht.Heute gegen die Bills müssen wir wieder mehr unseren Rythmus finden um den Weg für die playoffs langsam frei zumachen."


BD20 : " Welcher Spieler ist deiner Meinung nach der stärkste in der Season?"


Win : " Sehr schwer....es gibt zwei Spieler die uns sehr sehr geholfen haben bis jetzt.In der Offense ist das ganz klar DeMarco und in der Defense Walter (Thurmond III). Beide waren in entscheidenen Spielen immer da."


BD20 : " Ja Thurmond spielt meiner Meinung nach echt eine seiner stärksten Season.Wie sieht es in der Offense mit anderen Spielern aus? Bradford, die WR "

Win :" Also Bradford ist ganz klar unser QB. Da gibt es auch keine Diskussionen.Auf den wR Positionen mussmehr kommen.Oft wird Sam allein gelassen. Dort müssen wir schneller,stärker ja einfach besser werden.
Zach Ertz und Brent Celek sind wieder einmal bärenstark."


BD20 : " Welche Teams siehst du in der NFC und AFC am stärksten?


Win : " Also wir gehören schon dazu auch wenn uns viele nicht auf der Rechnung haben.Über andere Teams wird viel mehr gesprochen,als über uns.
Washington,Seattle,Chicago und Arizona sehe ich weit vorne.Besonder die Redskins haben die beste Chance in den SB zu kommen. Chicago könnte für die Überraschung sorgen.
In der AFC sind die Patriots,Jets,Steelers,Chiefs,Broncos und Chargers die Favoriten. Beste Chance haben die Jets oder Steelers.Die Patriots um HC ewers auch,sehe aber die Jets und Steelers einen Nasenspitze vorne. Die Broncos und die Chiefs könnte n die Überraschung der AFC werden."


BD20 :" Danke An Win für das Interview!

So meine erste Ausgabe ist am Ende und ich hoffe es hat euch gefallen.

Euer Brian
"


Zuletzt von WeaponX am Do Jan 14, 2016 4:11 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
GamingBeard
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 483
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 28
Ort : Jübek

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk with Brian

Beitrag von MooS am Mi Jan 13, 2016 4:27 pm

Sehr cool geschrieben

kann nicht genug Breaking News geben hier
avatar
MooS
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 868
Anmeldedatum : 28.12.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk with Brian

Beitrag von KingSize97 am Mi Jan 13, 2016 5:06 pm

Geile Idee! Weiter so Smile
avatar
KingSize97
Franchise Player
Franchise Player

Anzahl der Beiträge : 1705
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk with Brian

Beitrag von Zirkus-Toni am Mi Jan 13, 2016 5:48 pm

top ( wo ist der schei... smilie mit dem daumen)
avatar
Zirkus-Toni
Franchise Player
Franchise Player

Anzahl der Beiträge : 1304
Anmeldedatum : 24.12.15
Alter : 55

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk with Brian

Beitrag von Gast am Do Jan 14, 2016 2:31 pm

study sehr cool geschrieben, bitte weitermachen Smile

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Talk with Brian

Beitrag von hammerfallking am Do Jan 14, 2016 6:10 pm

weiter so
avatar
hammerfallking
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 413
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 24
Ort : bayern

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk with Brian

Beitrag von Stebln87 am Do Jan 14, 2016 8:52 pm

Gefällt mir echt gut
avatar
Stebln87
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 245
Anmeldedatum : 23.12.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk with Brian

Beitrag von GamingBeard am Fr Jan 15, 2016 8:24 pm

Zu Anfang erstmal danke für das nette feedback von euch.Freut mich,dass es euch gefällt.

Heute in meiner neuen Ausgabe von "Talk with Brian" habe ich unseren Pechvogel der Season zu Gast : Sam Bradford.
Bradford,der 5 Wochen verletzt war,konnte gegen die Bills wieder als QB spielen.Nach 3.Vierteln dann der Schock,Sam verletzte sich erneut und fällt wieder 5 Wochen aus. Somit fehlt er den Rest der regular Season und noch zwei weitere in den Playoffs (wenn man den soweit kommen würde).

Talk with Brian



Brian : " Hallo Sam.Willkommen in meiner kleinen Talkrunde.Ich hoffe e geht dir den Umständen entspechend gut."

Sam :" Hallo Brian. Danke für die Einladung. Ja es geht soweit..."

Brian : " Der Frust nach der Verletzung war dir anzusehen.Wie sehr trifft dich dieser Rückschlag?"

Sam : " Ja ich war/bin sehr gefrustet.Ich war so froh wieder beim Team zu sein und wieder spielen zu können.rückschläge gillt es zu verkraften und stärker zurückzukommen.Das ist das einzige was ich mir zur Zeit sage.Mehr gibt es leider nicht zu sagen."

Brian : " Das versteh ich nur zu gut. Ihr steht jetzt bei 10:3.Wie denkst du wird der Gameplan der nächsten Wochen mit Sanchez als QB aussehen? Wird es da veränderungen geben?"

Sam : " Nein,ich denke nicht,dass es Veränderungen geben wird. Mark hat sich die ganze Season als wirklich fairer Sportsmann gezeigt.
Wichtig ist,dass wir noch etwas stärker im runningame werden um Mark eventuell den Druck ein wenig zu nehmen.
Ich haben dennoch vollstes Vertrauen in ihm.Die Wochen meiner Verletzung hat er auch einen guten Job gemacht und das Wünsche ich Ihm und dem Team für den Rest der Season natürlich auch."

Brian: " Nach dem Stand jetzt könntest du im NFC Championchip Game wieder spielen,vorrausgesetzt man kommt soweit."


Sam:" Dann kann ich ja den SB noch gewinnen (lacht)...
Ne spass beiseite. Das ist nur die Theorie. In der Praxis sieht das alles anders aus. Es gillt jetzt erstmal die letzten Spiele der reg Season so gut wie möglich zu spielen und zu gewinnen. In den Playoffs werden die Karten eh neu gemischt."


Brian: " Laut Kritikern verlieren die Eagles 2 der letzten 3 Spiele.Was sagst du dazu?Belastet so etwa noch mehr?"


Sam : " Naja gerne hört man sowas nicht,aber man es so professionel wie möglich sehen. Wir wissen,dass die Cardinals stark und die Redskins der SB Favorit sind. Aber wir haben auch Qualitäten auf vielen Positionen. Deswegen ist dies für uns unrelevant."

Brian : " Da deine season leider vorbei ist,wie beurteilst du deine Leisung im ersten Jahr für die Eagles?"

Sam : " Sagen wir es mal so,ich habe viel Unterstüzung meiner Kameraden auf dem Platz bekommen. DeMarco spielt eine hervorragende saison und unsere defense gehört zu den top 10 der Liga.Ich weiss selber,dass ich oft blass aussah. Dennoch werde ich stärker und besser zurückkommen!"

Brian : " Als Eagles QB?"

Sam : " Das hoffe ich ! Mein Vertrag läuft jetzt aus und ich hatte schon mehrere Gespräche mit Coach Win. Er gab mir zur Jederzeit das Gefühl die NUmmer 1 auf der QB Position zu sein. Das beruhigt ungemein."

Brian : " Das letzte Spiel gegen die Bills konnte 30:10 gewonnen werden.Besonders die Leistung von Mychal Kendricks mit 2 Pick6 war überragend.Trotzdem konnten die Eagles wieder nur eine Halbzeit gut spielen. Woran liegt das deiner Meinung?"

Sam : " Schwer zu erklären. Oft fehlt denk ich die Konzentration übers ganze Spiel. In der Offense wird zu oft gepuntet und das bringt die Defense unter Zugzwang.Daraufhin baut sich auch Druck bei der Offense. Wir können froh sein,dass ein Glied,also Offense oder Defense immer funktioniert hat bis jetzt. Das macht ein Team aus. Das macht uns aus!"

Brian : " Letzte Frage Sam. Wie wird das Spiel gegen die Cardinaks bestritten?"

Sam : " Durch die exzelente Passdefense wird es für Mark und unsere WR nicht leicht. Umso wichtiger ist es das runninggame gut ins Spiel zubringen.Jeder Wurf ,jede galaufene Route muss perfekt getimt werden um gegen diese Defense bestehen zu können.
Ich bin guter Dinge und hoffe auf einen Sieg für uns."


Brian : " Ich danke dir Sam. Ich wünsche eine gute Genesung und komm schnell wieder zurück."


Der Verlust von Bradford ist schmerzhaft,aber Sanchez wird das für uns machen. Er bekommt die volle Unterstützung des Teams,von mir und ich hoffe von euch.
Es wird spannend zu sehen sein,wie die Eagles gegen die starken Cardinals spielen werden.
Das Spiel beginnt am Dienstag um 17 Uhr.
Ich werde auch dasein.

Bis dahin

Euer Brian
avatar
GamingBeard
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 483
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 28
Ort : Jübek

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk with Brian

Beitrag von KingSize97 am Fr Jan 15, 2016 8:52 pm

Solche Blogs braucht die Liga Smile nice work!
avatar
KingSize97
Franchise Player
Franchise Player

Anzahl der Beiträge : 1705
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk with Brian

Beitrag von Zirkus-Toni am Fr Jan 15, 2016 10:02 pm

daumen hoch smilie
avatar
Zirkus-Toni
Franchise Player
Franchise Player

Anzahl der Beiträge : 1304
Anmeldedatum : 24.12.15
Alter : 55

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk with Brian

Beitrag von Gast am Sa Jan 16, 2016 1:17 pm

Super würde dir auch gerne einen Daumen nach oben Smiley geben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Talk with Brian

Beitrag von Rawside am Di Jan 19, 2016 9:46 am

Jea,nice
avatar
Rawside
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 35
Ort : Pirmasens

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk with Brian

Beitrag von GamingBeard am Do Jan 28, 2016 7:13 pm

In der heutigen Ausgabe haben wir den Offensive Coordinator Frank Reich zu Gast. Mit ihm rede ich ein wenig über die letzten beiden Spiele gegen die Cardinals und gegen die Redskins.
Viel Spass mit einer weiteren kleinen Talkrunde.

Talk with Brian



Brian : Hey Frank. Hast du den Weg gut hier hin gefunden? Ich weiss ist ziemlich versteckt.


Frank : Hallo Brian. Ja doch,kam leider ein bisschen zu spät.Das lag aber eher am Verkehr.

Brian: Vor zwei Wochen hat man gegen die Cardinals verloren,diese Woch jedoch gegen die Redskins gewonnen. Wie bewertest du die Offensive Leistung ?

Frank: Es ist schwer dort einen Vergleich zu ziehen,da es zwei komplett unterschiedliche Spiele waren. In beiden Spielen waren wir in der Offense ganz gut aufgestellt. Mark wird sicherer.Das tut ihm und natürlich uns gut.
Wie Win auch schon erwähnt hatte,aben wir zu viele Defiziete bei den Passempfängern.
Zach (Ertz) war jedoch gegen die Redskins ein sehr wichtiger Mann für uns.
Also um es auf den Punkt zu bringen können wir mit der offense in den letzten Wochen ganz zufrieden sein.


Brian: Vor dem Anpfiff gegen die Redksins wurde erwähnt,dass die Eagles Pass Offene zu den schwächsten der Liga gehört. Siehst du Verbesserungen und/oder muss mehr kommen?

Frank : Naja es ist schwer einen Rhytmus reinzubekommen,wenn es auf der QB Postionen hin und her geht. Keiner kann was dafür. Ich nicht, Win nicht, Bradford und Sanchez auch nicht.
Man muss das bester aus der Situation machen und versuchen jede Woche auf den Platz zu gehen und zu gewinnen.


Brian: Da gebe ich dir recht Frank! Diese Verletzung von Sam hat uns alle geschockt. Mark macht aber einen guten Job und versucht als ersatzleader das Team zu führen. Stimmst du mir da zu?

Frank : Absolut! Mark hat es nicht leicht. Er steht in einer sehr bescheidenen Situation. baer in jedem 4 Augen gespräch sage ich ihm,dass er nur gewinnen kann und das wir ihn jetzt brauchen.
Die Verletzung ist mist aber es wird weiter Football gespielt.
Jeder im Team versucht ihn zu unterstützen wie es nur geht.


Brian: Ich denke auf dem Feld hilft ihm besonders Murray oder?


Frank : DeMarco ist unsere lebensversicherung. Er spielt wirklich hervorragend und das zeigen auch seine Statistiken.

Brian : Frank,warum hat man das Spiel gegen die Cardinals verloren aber die Redskins geschlagen?

Frank: Gegen Arizona waren wir zu nervös. Wir selber haben uns Druck gemacht. Die cardinals haben gut gespielt und am Ende verdient gewonnen. Die Leistung war gut aber nicht gut genug.
Gegen Washington wars genau anders. Wir hatten kein Druck. Wirklich null. Das hat man sofort gemerkt. Wir haben unser Spiel gespielt und am Ende keinen TD zugelassen und 20 Punkte gegen ein Bärestarkes Team gemacht. Der Sieg hat uns gut getan und damit haben wir auch wieder ein Ausrufezeichen gesetzt!

Brian : Nach Stand jetzt müsste man Chicago reisen. Wie stehen die Chancen?

Frank : In den Playoffs ist alles drin. Alles wird auf null gestellt und jeder motiviert sich neu. Wir haben gute Chancen aber wir wissen von der sehr guten Leistung der bears und respektieren diese sehr.

Brian : Bereitet man jetzt schon die Spieler auf die Playoffs vor. Also du zb. die Offense?

Frank : Nebenbei ja. Ich mein man bereitet das Team 20 Spiele auf die Playoffs vor. Und wenn das Team nach 16 Spielen bei zb. 4-12 steht war die vorbereitung nicht gut genug.

Brian: Wahre Worte. Ich danke dir Frank für deine Zeit!

Nächte Woche geht es gegen die Giants zum letzten Spiel der reg season. Danach gehts in die heisse Phase und wir sind sehr gespannt.
Ich schau mal wenn ich für nächte Woche bekomme.
Ich hoffe es hat euch gefallen und bis zum nächsten mal.

Eurer Brian

Was hören die Eagles ?

Zach Ertz - Ludachris / get back
Jason Kelce - Rise Against / Prayer of the refugee
Eric Rowe - The Weeknd / The Hills
Darren Sproles - Usher / yeah
avatar
GamingBeard
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 483
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 28
Ort : Jübek

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk with Brian

Beitrag von KingSize97 am Do Jan 28, 2016 7:22 pm

Wieder ne gute Ausgabe! Smile Anscheinend hat Ertz wenigstens bei der Musik guten Geschmack Laughing afro
avatar
KingSize97
Franchise Player
Franchise Player

Anzahl der Beiträge : 1705
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk with Brian

Beitrag von Zirkus-Toni am Do Jan 28, 2016 8:17 pm

daumen hoch smilie fürs Interview.... kotz smilie für Zach Ertz und Darren Sproles Musikgeschmack
avatar
Zirkus-Toni
Franchise Player
Franchise Player

Anzahl der Beiträge : 1304
Anmeldedatum : 24.12.15
Alter : 55

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk with Brian

Beitrag von MooS am Fr Jan 29, 2016 8:12 am


Geiler Blog Eagles
Pittsburgh approved Very Happy
avatar
MooS
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 868
Anmeldedatum : 28.12.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk with Brian

Beitrag von GamingBeard am Di Feb 02, 2016 4:05 pm

Philadelphia schließt die Seaosn mit 12 Siegen und 4 Niederlagen ab. Also eine wirklich gute saison,womit man gestärkt in die Postseason gehen kann.
Zum Ende der regular season werfe ich ein Blick auf die Offense,Defense und auf das Special Team.
Viel Spass

Talk with Brian



Philadelphia Eagles Offense


Im Raning belegt die Eagles Pffense platz 10.Damit kann man zufrieden sein.Wie oft angesprochen,war nicht gerade das passing Game das Aushänge schild der Birds. Woran liegt es also?
Das ständige Kompensieren von Starting QB Bradford half ganz sicher. Doch das größte Problem sehe ich auf den WR Positionen.
Nelson Agholor der in der ersten Runde an 17. Stelle gepickt wurde enttäuschte auf ganzer linie. Insgeamt konnt er nur 2 TD erzielen bei knapp 450 yards. Definitiv zu wenig. Doch nicht nur Agholor enttäuschte. Cooper,Wayne und Austin spielten überhaupt keine Rolle. Eine menge Drops oder Fumbles machten es den Eagles schwer in der Luft nach vorne zu kommen.
Einzig und allein Jordan Matthews war solide. Mehr aber auch nicht. Trotzdem ist Matthews der WR mit der wichtigste für die nächste Season. Coach Diesel gab bekannt,dass zur nächsten season Josh Huff mehr mit eingebunden werden soll.
Das beste an der Passing Offense waren das TE Duo Celek und Ertz. Beide sind stark im blocken und fangen. Ertz,von dem der HC sowieso viel hällt hat sich stark entwickelt. Diese beiden gillt es zu fürchten.
Die Spiele von Bradfod und sanchez waren gut. Dennoch wurden zu oft Fehler gemacht. Man kann nur hoffen,dass Bradford demnächst verletzungsfrei bleibt.
Doch es gibt auch top Leistungen in der Offense: Das Runninggame!
DeMarco Murray war der Spieler in der Offense der Eagles . Mit 1600 yards und 16 TD gehört er zu der Elite der HB der Liga.
Auch auf Mathews und Sproles war immer Verlass. Sproles,der unglaublich schnell und super Catching Skills hat und unersetzlich in der Offense.
Die Oline hat gute und eher schlechte Spiele. Besonders Lane Johnson spielte super und war der Fels in der Brandung.
Dem Senior Jason Peters ist lamgsam das Alter anzumerken,doch auch er ist einer der ganz wichtigen.

Fazit : Es war eine gute Offense Leistung. Mehr aber nicht. Es ist auf jedenfall noch Luft nach oben.

Mein Eagles Offense Player of the Year :

DeMarco Murray





Philadelpha Eagles Defense


Philly belegt in der defense Platz 10. Ein Top 10 Platz in der Defense ist super. Damit kann mann sehr zufrieden sein.
Die Defense Line spielte sehr gut. Angeführt vom 26 Jährigen Fletcher Cox. Mit 10.5 Sacks und 1 Pick6 war er beste Passrusher der Eagles.
Bennie Logan mit lediglich 2 Sacks enttäuschte dafür.
Cedric Thornton konnte als End 8 Sacks verbuchen und spielte auch eine Klasse Season.
Die Dline war aber nicht das Herz der D. "The Great Mychal" Kendricks war überragend. Sein Football IQ,seine Geschwindigkeit,seine Hände, er ist ein kompletter MLB.
Mit 12 Interception , 2 TD und 2 Sacks war er der herrausragende Eagles Spieler. Nicht nur in der Defense,nein ich lehne mich soweit aus dem Fenster zu sagen,dass er diese Season der beste Eagles Spieler im kader war.
Dagegen verblasste Kiko Alonso ein wenig. Brandon Graham und Connor Barwin wie gewohnt eine starke Leistung.
Coach Diesel liß verauten,dass Rookie Jordan Hicks nächste Season in die Competion mit Kiko reingenommen wird.
Im letzten Spiel gegen New York liß Hicks einmal sein talent aufblitzen,als einen Pass von Manning vom Himmel pflückte.
Neben Kendricks war Walter Thurmond wirklich super. Mit 8 Interceptions konnte sich der ehemalige Cornerback der Giants beweisen und urde somit zum Gerüst in der Eagles defense.
Auf den Cornerback Postionen spielte Nolan Caroll neben Rookie eric Rowe eine gute Season. Highpaid Maxwell blieb hinter seinen erwartungen.

Fazit : Die eages Defense kann sich wirklich sehen lassen. Für mich eine Überraschung,das die Defense eine so gute season gespielt hat!

Mein Defense Eagles Play of the Year:

Mychal Kendricks





Philadelphia Eagles Special Team

Das Special Team machte seine Aufgabe ganz gut. Kenjon Barner,der 4. HB, konnte früh in der season einen 98 yards Kickoff return TD verbuchen. Es returbten abwechselnd Barner und Huff.
Barner war aber hauptsächlich vorgesehen. er returnte die Kick offs und punts und war dabei immer gefährlich.
Das return Team der Eagles konnte insgesamt 3 Fumlbles forcen.

fazit : Ein gutes Special Team!


Danke,dass Ihr wieder bei der Ausgabe dabei wart und ich hoffe es hat euch gefallen.
Mit 12:4 können wir zufrieden ein und ich freue mich jetzt auf die Playoffs.

Fly Eagles Fly


Euer Brian
avatar
GamingBeard
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 483
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 28
Ort : Jübek

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk with Brian

Beitrag von KingSize97 am Di Feb 02, 2016 6:54 pm

Wieder ne coole Ausgabe, geiler Blog! Smile
avatar
KingSize97
Franchise Player
Franchise Player

Anzahl der Beiträge : 1705
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk with Brian

Beitrag von GamingBeard am Mi Feb 03, 2016 5:54 am

Sorry für die vergessenen Buchstaben und so.Hab wohl aweng schnell geschrieben ^^
avatar
GamingBeard
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 483
Anmeldedatum : 23.12.15
Alter : 28
Ort : Jübek

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Talk with Brian

Beitrag von MooS am Mi Feb 03, 2016 8:09 am

Da haste aber einen rausgehauen, mit viel Herzblut und liebe zum Team

Gefällt mir  sunny
avatar
MooS
Pro Bowler
Pro Bowler

Anzahl der Beiträge : 868
Anmeldedatum : 28.12.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten